09.05.2017

Bülow-Palais-Chef Ralf J. Kutzner ist Top-50-Hotelier

Die Redaktion des Hotelführers „Schlummer Atlas“ kürte gemeinsam mit dem Hotelkritiker Heinz Horrmann in Frankfurt die fünfzig besten Hoteliers Deutschlands. Als einziger in Sachsen erhielt Ralf J. Kutzner, Direktor der Dresdner Häuser Relais & Châteaux-Hotel Bülow Palais und Romantik-Hotel Bülow Residenz, die Auszeichnung. Bereits zum sechsten Mal wird ihm diese Ehre zuteil.

„Ich widme diese Auszeichnung meinem exzellenten Team“, sagt Kutzner. „Die besten ihres Fachs arbeiten in unseren Häusern. Und es ist vor allem ihr Verdienst, dass wir zu den besten Hotels Deutschlands zählen.“
 
Erst im November konnte sich das Bülow Palais auf dem Online-Reiseportal Trivago als bestes Fünfsterne-Hotel Deutschlands positionieren. Hierbei entschieden die Gästebewertungen. Die aktuelle Auszeichnung durch den Schlummer Atlas erfolgte redaktionell. Dafür wurden von den Hotellerieexperten unter anderem  Service, Speisen- und Getränkeangebot, Rezeption und Personal sowie Verwaltung, Einkauf, Vertrieb und Marketing begutachtet.